Karate Andi: Selfmade-Debüt erscheint im Sommer

karate_andi2

Karate Andis erstes Album über Selfmade Records wird im Sommer 2015 erscheinen. Das kündigt Selfmade-Chef Elvir Omerbegovic in der neusten Ausgabe der Juice an, die nächste Woche erscheint.

Zudem betont Elvir, dass man Karate Andi von Labelseite nichts aufzwingen werde. „Inhaltlich werden wir ihm kein Stück reingrätschen, es gibt also Karate Andi wie man ihn liebt, aber mit neuen, besseren Produktionen„. Statt wie bei Andis Independent-Debütalbum „Pilsator Platin„, das ausschließlich von 7Inch produziert worden war, sollen dieses Mal verschiedene Produzenten Hand anlegen.

Karate Andi konnte sich durch diverse Auftritte bei Rap am Mittwoch einen Namen machen. Anfang 2014 erschien „Pilsator Platin„. Kurz danach unterschrieb er einen Deal bei Selfmade Records, wo nun sein zweites Album erscheinen wird.

Die neue Juice ist bereits im Shop vorbestellbar oder ab dem 10. Februar im Handel erhältlich.

2 KOMMENTARE

  1. karate andi das ist doch auch der Spitzname von sonem Hasselichen Zuhälter der in echt ARNDTreas Marquardt heissen tut . ich Hasse den weil er voll rücksichtslos ist der onkel Arndi 🙁 66666666

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here