Tarek K.I.Z. – Nach wie vor (prod. Nico K.I.Z & Philipp „Philsen“ Hoppen) [Video]

Nachdem Tarek K.I.Z. das Erscheinungsdatum seiner Platte verschieben musste, tröstet er seine Fans nun mit einem neuen Video. Seine dritte Single trägt den Namen „Nach wie vor“.

Tareks Affinität zu Blut und Gemetzel zeigt sich auch in diesem Clip. Hier ist er nach wie vor der Boss, der auch nicht vor einer Enthauptung zurückschreckt.

Sein Debütalbum „Golem“ wird am 31. Januar erscheinen. Bisher davon ausgekoppelt wurden die Videos „Kaputt wie ich“und „Ticket hier raus“.

3 KOMMENTARE

  1. Tarek wieder in Bestform und das Video ist King! Über 4000 Nazihater in der kurzen Zeit auf YouTube. Respekt!

  2. Finde es beschränkt von euch dass ihr alle stoßrichtungen gegen Links mit einer Flut von Kommentaren eindeckt, aber kein Wort dazu fallen lasst dass das Video hier zu weit geht.
    Keine Frage, die Message des Videos ist die richtige und die AFD gehört dahin wo sie niemand hört, aber das Video geht zu weit. Wären das Politiker einer anderen Partei dann würde sich Oli echaufieren bis ihm die Galle aus den Ohren quillt.
    Seid doch mal etwas objektiver und betreibt Journalismus.

  3. So sehr der Song die Leute polarisiert – Musik, insbesondere Comedy Hip-Hop ist die beste Waffe, um die ewig Gestrigen auf geistreiche Art zu diskreditieren.

    Ich wünsche mir, dass immer mehr Künstler und Musiker auf dieser neuen Welle mitsurfen!

    Gruß an:
    Caroline Kebekus
    Fifty Sven
    Irie Révoltés
    KAFVKA

    und alle Leute da draußen, die auch so ticken.

    Oliver Beerhorst

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here