Haiyti kündigt Album „Montenegro Zero“ für Januar an

Frauen im deutschen HipHop? Der erste, der wenigen Namen, der einem da einfällt ist eindeutig Haiyti. Diese kündigt nun ihren ersten richtigen Langspieler an.

Das Debütalbum „Montenegro Zero“ wird ein zwölf Tracks starkes Album, das am 12. Januar über Vertigo/Universal erscheinen wird.

Am Freitag wurde das erste Video zum kommenden Release veröffentlicht. In „100.000 Fans“ tritt eine sehr selbstbewusste Haiyti in schrägen Outfits auf und sagt: „Ich hab 100.000 Fans, die mich noch nicht kenn'“.

Neben den letzten Veröffentlichungen „City Tarif“, „Nightliner“, „Toxic“ und „Follow mich nicht“ taucht sie auch immer wieder als Featuregast unteranderem neben Money Boy, Trettmann, und Joey Bargeld auf. Auf „Montenegro Zero“ wird man dagegen erfolglos nach Featureparts suchen, denn das Album wird komplett ohne auskommen.

In Haiytis Discographie tauchen wiederkehrende Produzentennamen auf, darunter AsadJohn, mit dem sieaußerdem ihre Festival-Gigs gespielt hat. Aber auch das Produzententeam KitschKrieg, mit denen sie schon letztes Jahr gemeinsame Sache machte und die „kultisch verehrte „Toxic“-EP“ an den Start brachte. Auch das neue Album wird komplett von ihnen produziert sein.

Nicht jeder kann was mit der Musik von Haiyti anfangen, trotzdem muss man zugeben, dass es vor allem eins ist: Kunst ohne Grenzen. Damit ist Haiyti Teil einer neuen Generation, die sich an keine Regeln hält – sondern einfach macht.

Haiyti – 100.000 Fans (prod. KitschKrieg) [Video]

Joey Bargeld ist ihr Cousin

Posted in Sound und Video | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Haiyti – 100.000 Fans (prod. KitschKrieg) [Video]

Haiyti – Plus One (prod. YuPanther) [Video]

Komm und tanz mit mir.

Posted in Sound und Video | Tagged , | Leave a comment

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here