Apache207 performt seinen neuen Song „Matrix“ live bei Late Night Berlin

„Matrix“ ist der Titel des neuen Songs von Apache 207. Der Song feierte gestern Abend in der Show „Late Night Berlin“ Premiere in einer Liveperformance. Es handelt sich dabei um den ersten Liveauftritt des Newcomers im TV. „Matrix“ kommt mit präzise gerappten Parts und einer balladenhaften Hook daher.

Während des Auftritts präsentierte Apache ein T-Shirt mit der Aufschritt „Pray for Hanau“. Bei einem rechtsextremen Terroranschlag in Hanau kamen in der vergangenen Woche mehrere Menschen ums Leben. Es haben sich bereits mehrere Rapper bereit erklärt einen Charity-Song aufzunehmen, dessen Einnahmen den Hinterbliebenen gespendet werden sollen.

Apache 207 brach im letzten Jahr mit seinem Mega-Hit „Roller“ Streaming-Rekorde. Seine Debüt-EP „Platte“ kam im Oktober 2019 heraus. Auch andere Songs wie „200 km/h“, „Wieso tust du dir das an“ und „Kein Problem“ erreichten schier überwältigende Resonanzen.

2 KOMMENTARE

  1. Wenn ich dich erwische, dann wirst du sehen was passiert du kleiner Hurensohn. Eure Nazi Scheisse kannst du dir sonst wo hin schieben!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here