Kiezspaziergang mit MC Bogy (rap.de-TV)

MC Bogy ist nicht nur eines der seltengewordenen Exemplare der Spezies Berliner Original. Der Südberliner ist dank seiner Vergangenheit bei der berühmt-berüchtigten Crew Berlin Crime nicht weniger als eine lebende Legende. Mag seine Musik auch nicht Millionen von Hörern erreichen – davon lässt sich der kräftige und stets zu Scherzen aufgelegte Bogy nicht im mindesten erschüttern. Unbeirrt geht er weiter seinen Weg, ohne irgendwelche Kompromisse oder Konzessionen mit einem wie auch immer gearteten Mainstream. Radiofreundlichkeit? Nein, danke. 

Wir haben Bogy in seinem Heimatbezirk Lankwitz im Berliner Süden besucht. Von außen eine beschauliche Reihenhaussiedlung, ein kleines, intaktes Dorf. Doch Bogy, der hier jeden Winkel, jeden Pflasterstein und jeden Busch zu kennen scheint, zeigt auch die weniger bilderbuchartigen Seiten von Lankwitz. Willkommen in der Welt von MC Bogy.

Teil 1 – Bogys Wohnung, Lankwitz Kirche, Kino, Fitnessstudio

Teil 2 – Am Boxverein, Im Park, Treffen mit Smoky, Unter der Brücke

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here