Wenn TONE nicht rappen würde…

Die Nachricht machte vor einigen Tagen bereits die Runde: TONE, immerhin schon seit lässigen zehn Jahren umtriebig im Rap-Game (u.a. als Konkret Finn und Features mit Jungs wie Samy oder auch Curse), geht nun mit einem kompletten Studio-Debüt an den Start – auf dem Mannheimer Label „Beats Around The Busch" soll im Sommer das erste TONE-Album „Zukunftsmusik" erscheinen. Bevor es aber soweit ist, wird die Promo-Maschine vorab schon mal mit einem Download-Track angekurbelt, auf welchem TONE von Yassir und AZAD supported wird. Der Track hat den Titel "Würd Ich NichtRappen" und ihr könnt euch hier vorab schon mal ein Ohr ranholen. Ab dem 30.05.2005 gibt es den Song dann auch in kompletter Länge zum free Download. Im Moment wird an einem dazu gehörigen Video gebastelt, welches allerdings auch nur im Netz zu sehen sein wird. Wer ab dann hellhörig geworden ist, sollte Augen und Ohren offen halten, denn parallel wird die „Zukunftsmusik“ zur gleichen Zeit, mit dem Beinamen „Part 1“ und einerSprayer-Schablone von Montana Cans als EP veröffentlicht. Ab dann ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Album…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here