Soundtrack zu „Coach Carter“ Movie ist draußen

Die Story ist nicht unbedingt neu: Man nehme eine amerikanische Highschool – in´s besondere eine bestimmte Klasse XY, welche sich zusammensetzt aus notorisch rebellierenden Schülern, ärmlichen Ursprungs. Des Weiteren beauftrage man einen Lehrer sich mit dieser verfahrenen Situation auseinander zu setzen und die Klasse um ganze 180° umzukrempeln. Mit diesem Erfolgsrezept fährt auch der Streifen „Coach Carter“, mit Samuel L. Jackson in der Rolle eines kontroversen Basketballtrainers und Ashanti in einer der Nebenrollen auf, welcher ab morgen in den deutschen Kinos zu sehen ist. Diese Story jedoch basiert tatsächlich auf einer wahren Begebenheit. Zum Kinofilm gibt es natürlich auch einen Soundtrack. Über Capitol Music / Emi ist der Sampler bereits am Montag erschienen und bietet eine saubere Bandbreite an allem, was im HipHop-Game derzeit Rang und Namen hat. Unter anderem sind am Soundtrack beteiligt: Fabolous feat. Mike Shorey („No Need For Conversation“), Chingy feat. G.I.B. (“Professional”), The Game feat. Lil Scrappy (“Southside”), Kanye West, Malik Yusef, Common & JV (“Wouldn´t You Like To Ride”) und Twista feat. Faith Evans, die mit ihrem Titel “Hope” den Titel-Track zum Film „Coach Carter“ liefern. Hier könnt ihr euch das Video zur Single schon mal anschauen. Außerdem haben wir für euch vier Kino-Gutscheine für den Movie aufgetan. Also nicht verpassen am Gewinnspiel teilzunehmen!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here