The Game kündigt „Streets of Compton“ für Juni an

The Game wird am 17. Juni ein neues Album veröffentlichen. Es wird den Titel „Streets of Compton“ tragen und soll über Cash Machine erscheinen. Es wird 11 Songs umfassen und neben dem Comptoner persönlich werden auch J3, Payso, Problem, Boogie, AD, AV, Micah und Payso mit auf dem Longplayer vertreten sein.

Die erste Single ist schon bereits draußen. Nämlich „Roped Off“ gemeinsam mit Problem und Boogie.

Es wird am 9. Juni auch eine gleichnamige Dokumentation erscheinen, für die das Album den Soundtrack liefert. Im Pressetext heißt es:

Die Dokumentation „Streets of Compton“ geht dann auf die Geschichte der Stadt ein und zeigt wie die Musik, die Kultur und der Style, die die Gegend in den Achtzigern und frühen Neunzigern hervorbrachte, von Drogen, Gangs und politischer Aufruhr in dieser Zeit beeinflusst wurden. 

Tracklist:

01 Support Compton (feat. J3 & Payso)
02 Roped Off (feat. Problem & Boogie)
03 Hit The News
04 Bullshit
05 Can’t Wait
06 Gang Signs
07 Unfollow Me Bitch (feat. Problem)
08 The Chronic (feat. AD & AV)
09 Like Me
10 Death Row Chain
11 For The Homies (feat. Micah & Payso)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here