Abu Abiat kündigt „Para Para“ für November an

Abu Abiat kündigt sein Debüt-Album „Para Para“ für den 27. November an. Erst kürzlich war der Kreuzberger in aller Munde, als er Teil von Sidos Racheakt an Haftbefehl wurde.

Auf Facebook postet Abu nun ein Bild von sich, Blokkmonsta und smoky 46, das unmissverständlich klar macht woran gerade gearbeitet wird: „Mit ‪#‎blokkmonsta und ‪#‎smoky46‬ im Studio. Wer freut sich auf das Album ??Blokkmonsta wird das gesamte Album produzieren. Ein Feautrepart von Sido ist bereits auch schon bekannt.

Während Abu Abiat im Prank als 1:1-Kopie von Haftbefehl aufgetreten ist, sollen „Para Para“ neben Trapbeats und der Frankfurter Spreche auch vom Berliner Straßenrap geprägt sein.

 

Mit #blokkmonsta und #smoky46 im Studio. Wer freut sich auf das Album ??

Posted by ABU ABIAT on Donnerstag, 15. Oktober 2015

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here