Punchline: KinG Eazy neues Signing

 

Punchline, das neue Label von Groove Attack und Aggro-Berlin-Mitgründer Spaiche, gibt ein neues Signing bekannt: KinG Eazy. Seine 2014  veröffentlichte „Startklar“-EP und eine Qualifikation für das JBB scheinen ihm genug Profil verliehen zu haben, um nach Eko Fresh das zweite Signing bei Punchline zu werden. Im selben Atemzug wird auch seine neue EP, „Trapresent“, für den 16. Oktober angekündigt.

Von Spaiche bekommt man zuversichtlich zu hören: „Rap in Deutschland braucht neue, talentierte, hungrige Motherfucker, einen frischen Style und Künstler, die im HipHop zu Hause sind. Mit KinG Eazy haben wir die Zukunft gesignt!“

Und KinG Eazy verkündet siegessicher: Groove Attack und Spaiche von Punchline sind Niggahz für den Übernahmemodus. Jetzt wird deutscher Rap frittiert.“

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here