Sierra Kidd – Tapedeck (prod. Abaz) [Audio]

Erst letzte Woche hat Sierra Kidd sein Album „FSOD“ ohne jegliche Vorankündigung veröffentlicht. Jetzt schiebt der Niedersachse den Freetrack „Tapedeck“ hinterher.

Das Album ist der zweite Langspieler von Sierra Kidd. Sein Debüt „Nirgendwer“ war 2014 erschienen, das Mixtape „Kidd of Rap: Kill it“ im Dezember desselben Jahres. „FSOD“ ist sein erstes Album, das nicht über Indipendenza releaset wird, sondern über sein neu gegründetes Label Teamfucksleep.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here