Alligatoah: Straßenmusiker interpretieren “Musik ist keine Lösung” neu

Alligatoah lässt sein kommendes Album “Musik ist keine Lösung” von verschiedenen Berliner Straßenmusikern neu interpretieren. Unter dem Titel “Straßenmusik ist auch keine Lösung” soll die alternative Album-Version in der Alligatoah-Box beiliegen.

Wie das Trailerpark-Mitglied via Facebook mitteilt, habe man die Straßenmusiker in Berliner Parks und U-Bahnhöfen kennengelernt. “Das normale Album wurde mit verschiedensten Straßenmusikern, die in Berliner Parks und U-Bahnhöfen kennengelernt wurden, neu interpretiert. Es folgen Beweisvideos…

Neben dem offiziellen Album und der Straßenmusiker-Version wird die Box auch ein Live-Album der Festivalsaison 2015 beinhalten.

Musik ist keine Lösung” soll am 27. November erscheinen. Mit “Vor Gericht” hat Alligatoah bereits einen Vorgeschmack auf das neue Werk geliefert. Auch an der Schöpfungsgeschichte hat er die Community auf kreative Weise teilhaben lassen.

Sein letztes Solorelease „Triebwerke“ liegt zwei Jahre zurück und erreichte mittlerweile Goldstatus. Zwischenzeitlich veröffentlichte er „Crackstreet Boys 3“ mit den Kollegen von Trailerpark.

Die Wahrheit über die Alligatoah Box:Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht! Die Lügenpropaganda der…

Posted by Alligatoah on Sunday, 27 September 2015