SSIO veröffentlicht Cover von neuem Album „0,9“

SSIO veröffentlicht das Cover und nennt den Titel seines neuen Albums, das noch dieses Jahr erscheinen soll. „0,9“ soll das zweite Studioalbum des AON-Künstlers demnach heißen – getreu dem Motto „jajaja, 0,9 für dich!„. Das Cover wurde von Adopekid entworfen. Alle Beats werden von Reaf produziert sein.

Soundtechnisch soll das Ganze verstärkt in Richtung „Hollywood-Glanz“ gehen, denn hiesige Produktionen seien ihm häufig „zu klassisch in Sachen Beats und Arrangement“, erklärte der Bonner erst kürzlich.

Thematisch kündigt Ssio mit einem Augenzwinkern neue Themen an, sprich: „Prostitution, Drogenhandel und Fast Food […] Ich bin hierzulande also der allererste, der Inhalte und Sozialkritik in die Raps reinbringen tut.“ 

Ssio hatte 2013 sein Debütalbum „BB.U.M.SS.N.“ bei Xatars Label Alles oder nix Records veröffentlicht. Ein Jahr zuvor war sein Mixtape „Spezial Material“ erschienen.

Liebe Mitschüler/innen,hier ist das Cover zu meinem neuen Album „0,9“.Alle Songs produziert von REAFArtwork: Adopekid

Posted by SSIO on Sunday, 23 August 2015

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here