Fard übernimmt Nebenrolle in „Dünnes Blut“

Fard wird in dem Film „Dünnes Blut“ eine Nebenrolle spielen und den Soundtrack beisteuern. Das Crowdfunding-Projekt stellt das Regie-Debüt von Mehrdad Taheri dar, der einen „neuen, mutigen Film“ verspricht. Allerdings ist das Funding-Ziel von 50.000€ noch nicht erreicht. Um Fard auf Leinwand sehen und seinen Sountrack hören zu können, muss also noch mehr Geld zusammen kommen.

Dünnes Blut“ handelt von Adrian, einem jungen, talentierten Boxer, der auf die schiefe Bahn gerät und im Gefängnis landet. Um eine neue Chance zu erhalten, muss er ein Drogenkartell als Informant unterwandern – „Dünnes Blut“ soll ein knallharter Gangsterfilm werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here