Frank Ocean kündigt neues Album für Juli an

Frank Ocean veröffentlicht ein neues Album, das seiner Webseite zufolgeBoys Don’t Cry“ heißen und im Juli erscheinen soll. „Ich habe zwei Versionen„, kündigt der US-Sänger aus dem Odd Future-Camp an. Anscheinend soll noch etwas Geschriebenes zusammen mit „Boys Don’t Cry“ erscheinen.

Auf seinem neusten Langspieler soll es unter anderem zu Tracks mit Drake und Nicki Minaj geben. Viel mehr ist noch nicht bekannt.

Es wird das dritte Release von Ocean. Sein letztes Album „Channel Orange“ erschien 2012, ein Jahr zuvor hatte er mit dem Mixtape „Nostalgia Ultra“ debütiert. Frank Ocean ist außerdem der erste bekannte Protagonist aus dem HipHop-Bereich in den USA, der sich zu seiner Homosexualität bekennt. Diese gab er 2012 bekannt.

Seine Karriere hatte er als Songwriter für u. a. John Legend oder Brandy gestartet.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here