Dú Maroc veröffentlicht die Tracklist zu „Intravenös“

Am 16. Januar erscheint „Intravenös„, das zweite Solo-Album von Dú Maroc. Hierzu gibt’s nun die Tracklist, sowie eine Übersicht über die Features die sich der Frankfurter an Land ziehen konnte. Mit dabei u.a. Manuellsen, Mosh36, Kurdo und Sophia Martin.

Bereits einen Vorgeschmack auf Intravenös“ lieferten die gleichnamigen Blog, sowie die Auskopplung „Könnt ich malen„.

01. Intro
02. Intravenös feat. Manuellsen
03. One Touch 2 feat. Patric Q
04. 100 Bladi Bars
05. Drogba
06. Hallo Deutschland
07. Dior Mascara
08. Monte Carlo Königs Rap
09. Skit
10. Manchmal mit feat. Sophia Martin
11. Verliebt in die Augen einer Schlange
12. Air Force One mit feat. Mosh36
13. Robicon Mango
14. Skit
15. Fels in der Brandung
16. Das erste Mal mit feat. Kopfankopf
17. Gangster Rap in Prada feat. Kurdo
18. Könnt ich malen
19. Skit (Blow)
20. Vater

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here