Startrak und Snoop in gemeinsamer Sache

Willkommen im Raumschiff Neptunes, Herr Dogg. Kurz nachdem Chad Hugo und Pharrell Williams a.k.a. TheNeptunes mit ihrem Label Star Trak von Arista zu Universal umgezogen sind, gingen die beiden gleich auf große Shopping-Tour. Neben dem, hierzulande eher wenig bekannten Slim Thug, wurde Snoop Dogg, der mit Pharrell vergangenes Jahr schon "Beautiful" war, an Bord des Labelimperiums Star Trak gebeamt. Seine neue Platte soll in Zusammenarbeit seines eigenen Labels "Doggystyle Records" und Star Trak erscheinen. Gerüchten zufolge soll Snoop der erste Hund bei Star Trak sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here