Pressekonferenz mit den Inglebirds (Video)

Zeit für eine Pressekonferenz: die Inglebirds stellen sich den Fragen der ganz Großen im Rap-Journalismus-Game. Auf die Fragen von Falk, Toxik, Visa VieNiko Hüls und Oliver Marquart von rap.de gab es mehrere verbale Ohrfeigen für die versammelte Berichterstattungsprominenz.

Zuletzt hatten die  Inglebirds das Release-Date ihres neuen Albums „Big Bad Birds“ vom 17. Oktober auf den 07. November verschoben. „Aus neuen Gründen, die niemanden etwas angehen„, wie du Jungs kommentierten. In einem kurzen Interview auf rap.de-TV mit Oliver Marquart sprachen die Jungs über den Wert von Textinterviews.

Die Inglebirds, das sind DCVDNS, dessen „Anwalt“ Hermann Weiss und sein Produzent Wolfang H. Letzterer produzierte das ganze Album und zwar „während dieser seine Tochter auf dem Arm hielt„, wie der Pressetext verrät.

Bisher aus „Big Bad Birds“ ausgekoppelt wurden „Wadadadang“ und „Getti“ und „Kugeln in der Luft„.

VÖ Datum: 2014-10-17
Verkaufsrang: 89
Jetzt bestellen ab EUR 28,99

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here