Straße nach Run DMC benannt

Wir alle erinnern uns gerne an Tracks wie “Hollis Crew“ oder viel besser noch alle Jahre wieder “Christmas in Hollis“. Und spätestens jetzt sollte klar sein das um niemand geringeres als “The legendary Run DMC Crew“ geht.

Und diese haben nun bis in alle Ewigkeiten einen Platz in ihrem Heimbezirk Hollis im New Yorker Stadtteil Queens bekommen. Der Stadtrat von Queens teilte gestern mit, dass eine Haupt-Verkehrsstraße nun den Namen “Rund DMC Jam Way“ tragen wird, natürlich benannt nach deren berühmtesten Einwohnern.

Die Verordnung, die durch den stellvertretenden Bürgermeister Leroy Comrie ins Leben gerufen wurde, wurde in der Gemeindehalle in Queens verabschiedet. So wird die 205th Street Ecke Hollis Avenue nach der Rechtskräftigung offiziell nach der legendären HipHop Pionieren benannt.

Eine sehr ehrerbietende Geste seitens der Stadt. Nun haben Run, DMC und Jay auch außerhalb der heiligen Hallen des Raps ihren Platz und dadurch den benötigten Respekt gefunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here