Joshi Mizu: Neues Album „MDMA“ kommt im September

Joshi Mizu wird sein neues Album „MDMA“ am 19. September veröffentlichen. Das gibt sein Management in einer Pressemitteilung bekannt. Produziert wurde das Album von den Stereoids, Features kommen von RAF Camora, Chakuza, Greeny und Said

MDMA“ ist der Nachfolger von „Zu!Gabe„, dem Debütalbum des Österreichers, der auf RAF Camoras Label Indipendenza gesignt ist. Das Album stellt seine Lebensgeschichte und Rapkarriere in den Vordergrund. Der Titel spielt auf die Neigung zu bewusstseinserweiternden (oder verengenden) Substanzen an, die Joshi davon abhielt, seine Karriere, die bereits vor zehn Jahren in Wien losging, stringenter durchzuziehen. 

Der Pressetext bezeichnet das Album als Joshis „richtiges Debütalbum„, da der Wiener mit asiatischen Wurzeln sein Talent erst jetzt voll ausspiele. Glauben wir einfach mal bis zum Beweis des Gegenteils. 

Joshi Mizu „MDMA“ hier vorbestellen

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here