Farid Bang kündigt “Asphalt Massaka 3” an

Farid Bang hat den dritten Teil von “Asphalt Massaka” angekündigt. Auf der Banger Tour gab er bekannt, dass die ersten beiden Teile eine Fortsetzung bekommen sollen. Ein Fan filmte die Ankündigung mit seinem Handy.

Der Düsseldorfer gibt nichts näheres zum Album bekannt, außer dass “dort natürlich einige Bodybuilder aus dem Raum Nordrhein-Westfalen, natürlich sexuell penetriert werden“. Möglicherweise eine Anspielung auf unliebsamen Besuch auf einem seiner jüngeren Konzerte.

Asphalt Massaka” war 2008 das Debütalbum des Bangers, es erregte durch seinen speziellen Humor und seine zahlreichen Disses die Aufmerksamkeit Rapdeutschlands. Die eingeschlagene Richtung setzte Farid 2010 auf “Asphalt Massaka 2” konsequent fort. Mittlerweile ist der Marokkaner Labelchef und seine letzten Alben “Jung Butal Gutaussehend 2” mit Kollegah und “Killa” charteten Beide auf #1.