Bushido holt mit „Sonny Black“ auch in Österreich Gold

Bushido hat mit seinem neuen Album „Sonny Black“ nun auch in Österreich Goldstatus erreicht –  in Deutschland und der Schweiz hat er dies bereits Anfang März. Das teilte er soeben über Twitter mit.

Ahoi meine Freunde!!! Sonny Black ist seit heute auch in Österreich Gold!!! #sonnygold #tripplegold

Demnach hat er in Deutschland 100.000, in der Schweiz 10.000 und in Österreich 7.500 Exemplare verkauft.

Der Erfolg hatte sich bereits angedeutet, als Bushido die Verkaufszahlen der ersten Woche verkündet hatte. Demnach hat er in der ersten Woche bereits 80.000 Exemplare des neuen Albums verkaufen können. Damit schafft er es, an den allgemein als bahnbrechend empfundenen Erfolg von Kollegah und Farid Bang anzuknüpfen, die in der ersten Woche ebenfalls rund 80.000 Stück ihres Kollaboalbums „JBG2“ absetzen konnten.

Bushido „Sonny Black“ hier bestellen 

Die rap.de-Review zu „Sonny Black“ hier lesen

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here