R.Kellys Benefiz-Konzert für Texas Military Family Foundation ohne Gewinn?

Am 24. Oktober diesen Jahres fand in Belton, Texas ein Benefiz-Konzert, mit R.Kelly, zu Gunsten der im Irak stationierten Gruppen statt. Mittlerweile sind drei Wochen vergangen und die TMFF Organisatoren immer noch ohne den Benefiz–Erlös. Unklar ist, was mit den Einnahmen geschehen ist. Die Produzenten der Show, sowie Anwalt und Manager von Mr. Kelly sind momentan nicht erreichbar. Das Kelly Camp jedoch ließ verlauten, dass das Hauptanliegen der Show vielmehr die Stärkung der Truppenmoral war und Profit nicht an erster Stelle gestanden habe. Julie Curtis-Win, die Vorsitzende der Texas Military Familiy Foundation, zeigt sich über diesen Verlauf schwer enttäuscht und frustriert, sieht die Schuldigen aber auf Seiten der Produzenten. Deren Sprecher Allan Mayer wiederum gab zu Protokoll, dass TMFF definitiv in naher Zukunft die durch das Konzert gewonnenen Einnahmen erhalten werde.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here