Drag-On signt bei Full Surface Records

Der Bronx Rapper Drag-On unterschrieb kürzlich bei Swizz Beatz’s Full Surface Records.
Drag aka Melvin Smalls signte bei Swizz’s vorheriger Crew Ruff Ryders (Ruff Ryders Entertainment) auf dem Höhepunkt deren Popularität im Jahre 1998. Dort veröffentlichte er 2000 sein Debutalbum „Opposite of H2O". Nach seinem zweiten (komerziell unerfolgreichen) Release „Hell and Back“ von 2004, verließ Drag-On die Ruff Ryders und brachte sein drittes Album Hood Environment über sein gleichnamiges Independent Label heraus.

Zuletzt erschien Drag auf Swizz’s One Band Man Album und Berichten zufolge arbeiten beide täglich an Drag’s viertem Album zusammen, welches in Verbindung mit Full Surface released wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here