1st there was the Beat

Die Firma El Magico Films bringt diesen Winter die erste Dokumentation über deutsche Hip Hop Produzenten auf den Markt. Das Teil wird den Titel tragen „1st There Was The Beat“. Ein Teil des Films wird daraus bestehen, dass Deutschlands Elite Produzenten einen Blick hinter die Kulissen erlauben und dem Zuschauer einen Eindruck von ihrem Alltag als Produzenten ermöglichen. Die Macher des Films konnten so prominente Namen gewinnen wie Sleepwalker, Rob Easy, Benny Blanco, Bock auf´n Beat, Martin Stieber und noch einige weitere. Weiterhin sind die Macher auf der Suche nach einem deutschen Nachwuchsproduzenten. Ab dem 06.07.2007 startet ein Wettbewerb bei dem jeder Produzent seine Beats  auf  der Homepage www.elmagico.tv hochladen kann. Es ist wichtig zu beachten, dass der Beat komplett anrangiert und vollständig gemischt sein muss. Jede Woche werden die fünf besten ausgewählt und auf der Homepage präsentiert. Jeder Producer kann dabei aber nur einen Beat pro Woche hochladen, jedoch in der nächsten Woche wieder teilnehem.
Der endgültige Gewinner wird durch Publikumswahl nominiert und ein Exklusivinterview auf der DVD erhalten. Dort wird zu sehen sein, wie der Track entstanden ist. Weiterhin fahren die Filmmacher mit dem Gewinner und Snaga & Pillath ins Studio um den Track fertig zu stellen, anschließend wird dieser dann auf der JUICE-CD veröffentlicht.
Der Sever ist ab dem 07.09.2007 nicht mehr erreichbar, also beeilt euch.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here