Wer hat den echten Beat?

Seitdem 50 Cent´s aktuelle Single "Amusement Park“ im Internet erschienen war, hatten Fans den Verdacht geäußert, dass der Song auf den gleichen Beat aufbaut wie das Lied "Majesty“ vom "7 Day Theory“ Mixtape von Jim Jones. Glaubt man Chris Styles, dem Produzenten des Tracks, ist das auf keinen Fall wahr und Fifty ist der einzige Künstler gewesen, für den der Track produziert wurde. Wie es Jim Jones dennoch gelingen konnte, an den Beat des Konkurrenten zu kommen, ist noch unklar.
Styles hat bisher unter anderem auch für Christina Aguilera, Lil‘ Mo, Deemi und Avant produziert und wird auch auf Fifty´s neuem Album "Curtis“ wieder vertreten sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here