Trouble im Strip-Club

Glaubt man der Aussage eines gewissen Miad J., so wurde dieser in der Nacht zum vergangenen Mittwoch von keinem geringeren als dem Slim Shady persönlich angegriffen. Die Szene soll sich im Detroiter "Cheetahs Strip Club" ereignet haben.

Der Mann sagte, er habe Eminem angesprochen und sei von seinen Bodyguards aufgefordert worden, seinen Mund zu halten. Als er sich wehren wollte, sei Em auf ihn los gegangen und habe ihn vier  oder fünf mal geschlagen. Miad J. war überrascht:

"Ich hatte das gar nicht erwartet. Ich wollte eigentlich nur mein Ding machen und relaxen."

Eminem wurde von der Polizei zu der Auseinandersetzung befragt. Als wäre das nicht genug, soll eine Augenzeugin außerdem gesehen haben, wie Ems Homie Trick Trick vor dem Club mit einer Waffe hantiert habe.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here