Kollegah geht ab September auf „King“-Tour

Kollegah wird ab September mit seinem neuen Album „King“ auf ausgedehnte Deutschland-Tour gehen. Tickets können bereits vorbestellt werden. Wie in den vergangenen Jahren ist kein Tourstopp in Berlin geplant. Kollegah hatte mehrfach erklärt, seit dem Vorfall 2009, bei dem mehrere Männer ein Selfmade-Konzert in Berlin-Kreuzberg stürmten, sei kein Veranstalter mehr bereit, ihn in Berlin zu buchen.

Neben Auftritten in deutschen Städten wie Frankfurt, München, Hamburg oder Köln sind auch Konzerte im deutschsprachigen Ausland geplant. So stehen auch Wien und Zürich auf dem Tourplan. Tickets können hier gekauft werden

Die Daten von Kollegahs „King„-Tour im einzelnen:

10.09. Frankfurt, Batschkapp
11.09. Saarbrücken, Garage
12.09. Trier, Exhaus
13.09. Köln, Palladium
14.09. Hamburg, Große Freiheit 36
16.09. Hannover, Capitol
17.09. Kiel, Max
18.09. Rostock, Moya
19.09. Leipzig, Haus Auensee
20.09. Wien, Gasometer
22.09. Nürnberg, Löwensaal
23.09. München, Backstage Werk
24.09. Stuttgart, LKA Longhorn
26.09. Zürich, Komplex 457
27.09. Heidelberg, Halle 02
28.09. Freiburg, Zäpfle Club
30.09. Osnabrück, Rosenhof
02.10. Münster, Skaters Palace
04.10. Oberhausen, Turbinenhalle
05.10. Magdeburg, Altes Theater
06.10. Kassel, Musiktheater
07.10. Würzburg, Posthalle

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here