Long Lost Relative veröffentlichen “Return“

Long Lost Relative, also DJ Werd und Kenji451, veröffentlichen mit “Return” ihr neues Album. Nachdem ihr Debüt “Twilight” im Jahr 2005 erschien, ist es als Crew ruhig geworden um die beiden.

Solo jedoch, war DJ Werd als musikalischer Leiter der Band von sido eingespannt, sowie als Ensemblemitglied der Live-Band von The Voice of Germany. Kenji451 hingegen widmete sich der Produktion des Debütalbums von Grim104 und stellte mit Long Lost Relative dazu auch noch die Live-Band von Amewu.

Musikalisch beschreibt sich die Band als Mix aus HipHop, Down Tempo, Trip Hop und Chill Out-Sound. Eine so doch eher ungewohntere Kombination, welche über das eigens gegründete Label LLR veröffentlicht wird.

Als unterstützende Featuregäste stehen Long Lost Relative unteanderem ihr langjähriger Freund Amewu, Yarah Bravo, Bajka, Sundiata und Icon the Mic King zur Seite um “Return” vielseitig und breit aufzustellen.