Psaiko.Dino: Tracklist von „#hangster“ veröffentlicht

Die Ratespielchen haben jetzt ein Ende: Die komplette Tracklist inklusive aller Features von Psaiko.Dinos erstem Produzentenalbum „#hangster“ (hier vorbestellen) wurde veröffentlicht.

Insgesamt 29 Gastkünstler auf 14 Tracks – da ergeben sich wie erwartet einige spannende Kombinationen. Die Paarungen wurden gebildet getreu dem Albumtitel „#hangster“, der für „Hipster + Gangster“ steht. Dementsprechend trifft hier Cro auf Haftbefehl („8kmh“), Bass Sultan Hengzt auf Rockstah und Teesy, Schwesta Ewa auf Kaas von den Orsons oder DCVDNS auf Eko Freshsido und Weekend sind allerdings lediglich auf dem Intro bzw. dem Outro des Albums zu hören.

Ein erstes Video aus „#hangster“ gibt es auch schon bald: „Klischees“ mit Celo & Abdi und dem Chimperator-Duo Sam feiert morgen Premiere.

„#hangster“ erscheint am 17. Januar 2014; die Tracklist gibt’s hier schon mal:

01 Intro feat. sido
02 8kmh feat. Cro & Haftbefehl
03 Hop Hop Hurra feat. Die Atzen
04 Mach kaputt feat. Rockstah, Bass Sultan Hengzt & Teesy
05 Boah! feat. Bartek & Palina Power
06 Unser Tag feat. mtzsch (Heisskalt), Patrice & Wunderkynd (Olli Banjo)
07 Sei groß! feat. Capo & Lary
08 Werdegang feat. Schwesta Ewa & Kaas
09 #hangster feat. Eko Fresh & DCVDNS
10 Alles rasiert feat. Chuck Inglish & Megaloh
11 Superstar feat. DaJuan & Olson
12 Klischees feat. Celo & Abdi & Sam
13 Placeboeffekt feat. Muso & Julian Williams
14 Outro feat. Weekend

psaikodino coveralle

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here