Releasetag: MC Bogy & grim104 & Born & Johny Space

Alle Freitage wieder kommt der Releasetag, das heißt: Morgen ist es wieder soweit für diesmal vier Veröffentlichungen, die wir euch an dieser Stelle noch mal ins Gedächtnis rufen wollen:

Den Anfang macht MC Bogy, der morgen sein neues Album „Scarface Matrix“ (hier bestellen) releasen wird, das ursprünglich für den 01. November angesetzt war. Dieses wurde komplett von OneMillion produziert. Features kommen von Eko FreshFrauenarztMOK, MC BasstardBaba Kaan und Vero. „Scarface Matrix“ ist bereits das siebste Soloalbum des Berlin Crime Mitbegründers, über das er auch im Interview mit rap.de sprach.

Nächster in der Reihe ist grim104. Mit „grim104“ (hier bestellen) bringt die eine Hälfte des Rap-Duos Zugezogen Maskulin ihr Solodebüt raus. Vorab gab grim104 bereits die Tracklist der EP bekannt, die insgesamt acht Tracks umfasst – inklusive „Crystal Meth in Brandenburg“. Den Download-Code für den Re-Release der EP „Töte deine Helden“ von Testo, der anderen ZM-Hälfte, gibt’s noch gratis obendrauf. In der Deluxe Version erscheint „grim104“ außerdem mit allen Instrumentals der Tracks, sowie dem Video zur ersten Auskopplung „Frosch und einem Shirt. 

Des Weiteren erscheint am morgigen Tag das Debütalbum „Seelenschrift“ (hier bestellen) von Born. Auf 18 Tracks darf sich der Hörer unter anderem über Gast-Parts von Jonesmann, Kollege Tatwaffe und Bosca freuen. Auf der Premium Edition, die als Doppel-CD erscheint, findet man außerdem sieben zusätzliche Tracks. Mit „Allein unter Tausend“ feat. Bosca lieferte Born vergangenen Freitag bereits die erste Videoauskopplung aus dem Album.

Letzter im Bunde am morgigen 15. November ist Johny Space, der mit „OCB & Lipton Sparkling“ (hier bestellen) ebenfalls sein Debütalbum releast. Tracklist und Cover wurden bereits Anfang des Monats bekannt gegeben, auf den zwölf Tracks der Platte wurde er fast ausschließlich von seinen Kollegen der Cosmo Gang unterstützt. Im Oktober erschien bereits seine Spaceboy EP, die uns einen Eindruck dessen verschaffte, auf was man sich auf „OCB & Lipton Sparkling“ einstellen darf. Das Album erscheint übrigens über Johnys neues Label WSP (Wortsport).

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here