Punch Arogunz: „Carnivora“ kommt im Januar

Das Warten hat offenbar ein Ende: Nach einigen Querelen, wie zum Beispiel seinem erst angekündigten, dann verschobenen, nun aber vollzogenen Wechsel zu Baba Saads Label Halunkenbande, wird Punch Arogunz‚ schon vor einiger Zeit angekündigtes Debütalbum „Carnivora“ (zu Deutsch: Fleischfresser) nun im Januar erscheinen.

Das verkündete der Punchinello jetzt offiziell am Ende des Videos für den Track Einstiegsdroge, den er als Dankeschön für 100.000 Facebook-Likes aufgenommen hat. Ursprünglich sollte „Carnivora“ schon im September erscheinen, zur Überbrückung der Wartezeit releaste der VBT-Rapper im Juli die kostenlose EP „Mora“ als Download.

Wer nicht bis Januar auf neue Tracks von Punch Arogunz warten will, dem sei der Halunkenbande-Labelsampler „Beuteschema“ empfohlen, der am 11. Oktober erscheint. Über den sprachen die drei Halunken Punch, Saad und EstA auch im Interview bei rap.de-TV. Und jetzt, wo die Deadline für „Carnivora“ steht, werden erste Auskopplungen und weitere Details zum Album bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here