Single-Charts: Eko und MoTrip neu dabei

Unter den Neueinsteigern der deutschen Single-Charts befinden sich aktuell zwei Deutschrap-Songs. Das gab Media Control via Twitter bekannt.  

Eko Fresh kann mit „Quotentürke“ in der 38. Kalenderwoche den 56. Rang belegen. Die Single ist bereits vor über einem Monat, am 23. August erschienen und zwar auf Ekos Album „Eksodus„, mit dem er erstmals in seiner Karriere die #1 in den Albumcharts holen konnte. 

MoTrip sowie sein Bruder Elmo steigen mit „Guten Morgen NSA“ auf der #80 ein. Der Song, der im Rahmen des Formats Insider der Kollegen von hiphop.de entstand, beschäftigt sich auf kluge und gewitzte Art mit dem Abhörskandal des US-Geheimdienstes NSA, den dessen ehemaliger Mitarbeiter Edward Snowden enthüllt hatte. 

Mit ihren Platzierungen sind Eko und MoTrip die siebt- bzw. neunthöchsten Neueinsteiger der Woche. In einer ursprünglichen Version der News war dies falsch widergegeben worden. Wir entschuldigen uns für den Fehler. 

In der Woche davor war Casper mit seiner neuen Single „Hinterland“ auf der #11 eingestiegen. Sein gleichnamiges Album „Hinterland“ ist heute erschienen. Die Review findest du hier

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here