Dizzee Rascal: „The Fifth“ kommt am 27. September

Dizzee Rascal veröffentlicht, wie wir bereits berichteten, nach insgesamt weit über 500.000 verkauften Alben am 27. September sein fünftes Album „The Fifth„. Zu diesem hat er nun weitere Collabos preisgegeben.

So sind Bun B und Robbie Williams bei weitem nicht die einzigen, mit denen Dizzee für sein Album zusammen gearbeitet hat. Als Produzenten wurden Warren Okay „Oak“ Felder und Andrew „Pop“ Wansell mit an Bord geholt, die u.a. Rihanna und Chris Brown produzieren, sowie Jean-Baptiste Kouame, der in Vergangenheit vor allem für Madonnas Hooklines verantwortlich war.

Doch damit ist die Liste noch nicht zu Ende: Vier der Album-Tracks wurden mit RedOne aufgenommen, der u.a. Welthits wie Lady Gagas „Pokerface“ sowie Nicki Minajs „Starships“ kreierte. Die musikalische Richtung des Albums lässt sich daher auch kaum in nur eine Schublade stecken: von Dub-Step über New York House bis hin zu Dancehall und Moombahton ist alles vertreten.

Erste Auskopplungen des Albums sind die Single „Goin‘ Crazy“ mit UK-Kollege Robbie Williams, sowie „H-Town“ mit Bun B & Trae Tha Truth

The Fifth ist Dizzees erste Albumveröffentlichung seit er bei Universal Music unter Vertrag steht.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here