GPC: „redröM“ kommt Mitte August

Der Offenbacher Untergrund-MC GPC bringt am 13. August sein neues Mixtape „redröM“ raus. Tracklist und Cover sind bereits veröffentlicht.

Dem ein oder anderen Stephen King-Fan sollte der Titel des Mixtapes übrigens bekannt vorkommen, so durfte schon der junge Danny Torrance im Bestseller „Shining“ gruselige Bekanntschaft mit dem Wort machen. Und wo wir schon im Horror-Genre angekommen sind – auf GPCs neuster Platte geht es ebenfalls nicht gerade zimperlich zur Sache. Auf 21 Tracks wird mal wieder scharf geschossen und der ein oder andere Rapper in seine Einzelteile zerlegt. So wie man es kennt von der Mainratte (Selbstcharakterisierung).

Als Featuregäste treten sowohl Untergrund-Rapper wie SheytanDop und K-Casino oder Ghetto Ben wie das Hirntot-Mitglied Schwartz auf, der sich ja in diesem Genre hervorragend auskennt. Das Album kann ab sofort bei den Jungs von Distributionz vorbestellt werden. Neben der CD gibt es zwei exklusive „redröM“ Poster mit dazu. 

Ein Snippet zu „redröM“ ist ebenfalls erschienen – du findest es hier.

Tracklist:

01. Intro
02. Rap mit Waffe
03. Kettenmagazin
04. Tango mit: Sheytan
05. Herzen platzen mit: Schwartz
06. Skit
07. Sentenza
08. Kein Thema mit: Ghetto Ben
09. Nicht normal
10. 2 davon
11. Abo
12. Weiß Bescheid
13. Komm nicht klar
14. Brauche sie
15. Karma
16. Nach oben mit: Dop und K-Casino
17. An der Ecke mit: Ghetto Ben
18. Mörder
19. Bin jetzt groß
20. Bruch
21. Outro 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here