Das Bo: Eine Fünf Sterne-Reunion ist denkbar

Das Bo hat eine Reunion der Fünf Sterne deluxe nicht ausgeschlossen. Im Interview mit rap.de erklärte er, dass das gemeinsame Konzert in Hamburg Ende August durchaus von einem gemeinsamen Release der vier Member gefolgt werden könne. Die Fünf Sterne deluxe treten am 28. August beim Beats auf der Bahn-Festival in Hamburg auf

Zwar werde es nächster Zeit kein gemeinsames Album geben, erklärte Bo. Für die weitere Zukunft wollte er aber nichts ausschließen. „Einen Release wird es erst einmal nicht geben, das ist erst einmal eine einmalige Sache, um jetzt so einen Revival-Flash zu haben. Dass irgendwann mal etwas passieren wird, ist aber nicht auszuschließen. Der Vibe ist ganz geil, man muss aber auch die Zeit finden.

Tobi Tobsen habe zwei Kinder, marcnesium und DJ Coolman wiederum seien in Münster gelandet. Auch die jeweiligen Aktivitäten in eigener Sache stünden in gewisser Weise im Weg.

Dennoch seien auch weitere gemeinsame Auftritte durchaus denkbar, so Das Bo weiter. „Mit Fünf Sterne deluxe haben wir keine weiteren Auftritte geplant, aber wenn der Vibe stimmt und die eine Show jetzt erst einmal geil wird, dann ist da bestimmt wieder ein bisschen Feuer. Da kann man dann nächstes Jahr, wenn man ein bisschen Zeit hat, sich mal zusammensetzen und ein bisschen basteln.“ 

Das Bo, Tobi Tobsen und Marcnesium hatten sich 2004 endgültig getrennt, DJ Coolmann war bereits vorher ausgestiegen. Zu ihren aktiven Zeiten gehörten sie zur seinerzeit legendären Mongo-Clikke aus Hamburg, zu der auch die Beginner, Eins Zwo, Ferris MC und Samy Deluxe zählten.

Das ganze Interview mit Das Bo gibt es bald auf rap.de

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here