Cro: „Raop+5“ und „Whatever“ in den Top Ten

Erfreuliche Nachrichten für Cro. Der Pandamaskenträger ist auch in dieser Woche zweimal in den Top Ten vertreten – sowohl bei den Single- wie bei den Albencharts. Cros Platinalbum „Raop“ hält den Platz der Vorwoche und belegt erneut die #6.

Auch mit seiner neuen Single „Whatever“ hält Cro die Position der Vorwoche. Die Maxisingle verharrt auf der #3  – Chimperator-Boss Sebastian Schweizer kommentierte das auf Twitter mit „lässig„. 

Grund für den erneuten Schub des Albums, das vor zwei Wochen noch auf Rang 68 lag, war „Raop+5„, eine Neuauflage des Albums mit fünf neuen Songs. Vielleicht gibt es bald noch mehr Grund zur Freude für Cro und Co.

In einem Interview mit rap.de-TV sprach Chimperator-Boss Sebastian Schweizerüber den Erfolg von Cro, seine Labelphilosophie , den Kommerzfaktor sowie seinen imposanten Bart

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here