MoTrip: Mit Max Herre im Studio

MoTrip, um den es längere Zeit verdächtig still war, macht durch verstärkte Aktivitäten von sich reden. So gab er kürzlich bekannt, dass er sich mit Max Herre im Studio getroffen habe. „Grad mit @MaxHerreMusik im Studio gewesen!!„, verkündete Trip über Twitter. Auf Twitter ergänzte er, auch Chefket sei dabei gewesen.  „Yes, auch am Start„, twitterte er.

Zudem erklärte MoTrip, er habe sich mit Neffi Temur getroffen. „Grad bei Universal gewesen, Neffi ist der beste!“, so Trip ebenfalls über Twitter. Temur ist sein A&R bei Universal Music. Ein Treffen könnte ein Indiz dafür sein, dass MoTrip an seinem zweiten Album arbeitet. 

Dazu würde sowohl das Studiotreffen mit Herre wie auch MoTrips Ankündigung, bald werde es neue Videos von ihm geben passen. „Neues Videomaterial auf dem Weg zu euch„, so der Aachener. Ein Bild vom Videodreh, auf dem Trip auf einem Skateboard steht, veröffentlichte er auch. Es ist allerdings nicht sicher, ob dies für ein eigenes Video oder für einen etwaigen Gastauftritt gedacht ist. 

„Ich hab heute das erste mal in meinem Leben auf einem Skateboard gestanden (ohne auf’s Maul zu fliegen) und es hat unfassbar viel Spaß gemacht Konnte plötzlich skaten, wie Fahrrad fahren oder rappen“, kommentierte er das Bild.

motrip skateboard

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here