Marteria & Maeckes: ZDF-Doku läuft im Juli

Marteria und Paul Ripke waren im Frühling auf Projektreise in Uganda mit Viva con Agua. Außerdem dabei: Die Orsons-Mitglied Maeckes, strassenkoeter, Los Piratoz und ein komplettes ZDF.Kultur Fernsehteam. Die gesamte Dokumentation der Reise namens „BLUganda“ gibt es demnächst auf ZDF.Kultur zu sehen, und zwar am Donnerstag, den 11. Juli (Teil: 20.15 Uhr, Teil: 21.15 Uhr)

Marten und Fotograf Paul engagieren sich schon lange bei Viva con Agua für sauberes Wasser. Nun war es an der Zeit sich vor Ort selbst ein Bild zu machen von der sinnvollen Verwendung der Spendengelder.

Außerdem wurde Fußball gespielt, ein Song namens „Blue Uganda“ aufgenommen, das erste Viva con Agua Afrikafestival gerockt und mit den Menschen in den Projektgebieten getanzt und gesungen – alles zu sehen in der Doku ‚“BLUganda„.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here