„JBG 2 “ führt auch die Independent- Charts an

Nachdem Kollegah und Farid Bang mit ihrem jüngsten Album „JBG 2“ bereits diverse Rekorde brachen, lässt Media Control nun wissen, dass sich der Boss und der Banger fortan auch die Krone der Independent-Charts aufsetzen können.

Zuvor hatten die beiden einen Verkaufsrekord aufgestellt, indem sie 80.000 Einheiten ihres Tonträgers in der ersten Woche verkauften. Das hatte in den letzten Jahren kein anderer deutscher HipHop-Act geschafft.

Seit November 2011 ermittelt Media Control neben den normalen Verkaufscharts auch die Independent-Charts, in welchen ausschließlich die verkauften Tonträger Berücksichtigung finden, die auf Indie-Labels veröffentlicht werden. Zuletzt hatten dort Rap-Acts wie Vega, Cro, Sido oder Xavas Erfolge feiern können.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here