MACHT Rap unterschreiben bei Warner Music

MACHT Rap hat einen Vertrag mit dem Majorlabel Warner unterschriebenDas gab das Stuttgarter Label heute bekannt.

Labelchef  Jaysus freut sich laut eigener Aussage über die Zukunft im Major-Business, verspricht aber auch gleichzeitig, dass sich am Sound nichts ändern wird. Laut Pressetext bleibt das Label auch mit Majordeal weiter Indie und damit „Eigenständig, unabhängig und innovativ„.

MACHT Rap besteht aus Jaysus und seinen Schützlingen Rapsta und Big Toon. Im letzten Jahr hat sich der Clan außerdem um Rapper Musiye vergrößert. Jaysus, der Labelchef vom Bodensee, machte sich schon vor Jahren einen Namen im Rapgeschäft. 2001 gründete er die Crew Chablife mit Rappartner Kay One. Auf Empfehlung von niemand geringerem als Kool Savas werden sie daraufhin nach Berlin geholt und bei Royal Bunker gesignt. Später folgte die Trennung.

2009 gründet Jaysus gemeinsam mit seinem Bruder das Indielabel MACHT Rap mit der Niederlassung in Stuttgart.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here