Aggro mit neuer Ansage

Fühlt ihr es auch schon? Dieses weihnachtliche Gefühl? Liebe, Wärme und…die neue AGGRO Ansage! Am 2.12.05, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft startet das deutsche IndieLabel Nummer Eins eine neue Ansage, mit dem richtungsgebenden Titel "Anklage Nr.5". Das die Aggro-Künstler und überhaupt der gesamte berliner Untergrund dieses Jahr diverse, kleine Problemchen mit Fr. Griefhan hatten, ist soweit bekannt. Dass sie diese nicht unkommentiert lassen wollen auch: So findet man neben dem Aggro-Squad um B-Tight, Tony D, G-Hot, sido und FLER, auch Künstler wie MC Bogy, Frauenarzt und Shizoe. Siggi hat natürlich noch seine  Jungs von der Sekte & Aids mitgebracht und seinen lieblings GBZ-ler Harry angehauen, ein paar Bars zu kicken. So haben sich alle zusammengefunden, um "auf die Anschuldigungen und Anklagen seitens der Politik und der Öffentlichkeit zu reagieren."

Ein Clip zur ersten Single "Aggro Berlin Zeit" featuring B-Tight, Tony D und G-Hot wurde
schon abgedreht. Erstmals wird die Ansage auch in einer streng limitierten Premium-Version, als seperates Produkt kommen. Darauf werden exklusive Tracks, Bonusmaterial, Videoclips und der Überleckerbissen, das PC-Spiel "Fast Lane Carnage" sein. "Schnelle Karren, fetter Aggro-Sound und brutale Multiplayer-Action".

Somit ist also klar, was sich die meisten Kids unter den Weihnachtsbaum wünschen…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here