257ers geben Details zu HRNSHN bekannt

Die HRNSHNS aus dem Selfmade-Lager aka die 257ers haben das Cover für ihr erstes Debutalbum auf Selfmade veröffentlicht. „HRNSHN„, so der Titel der LP wird in zwei verschiedenen Ausführungen auf den Markt kommen. So habt ihr die Möglichkeit, die normale Version mit 18 Tracks ab dem 7. September bei jedem größeren Musikshop oder Plattendealer eures Vertrauens zu erwerben. Für die Hardcore-Heads gibt es ausserdem noch die limitierte AKK-Edition mit drei Bonustracks, T-Shirt und einer zusätzlichen Instrumental-CD.

Für die Produktion von „HRNSHN“ zeichenen sich Krizz Dallas, Dirty Dasmo, Voddi Beats, Johnny Illstrument, Shuko, Schieber & Teig & die Jamanns, sowie Trailerparks Alligatoah verantwortlich. Neben dem Cover haben die vier Jungs auch ihre Trackliste bekannt gegeben und enthüllen, dass Alligatoah und, wie nicht anders zu erwarten, Labelkollege Favorite zu den einzigen Featuregästen gehören. Die vollständige Trackliste sieht wie folgt aus:

01. Intro
02. Selfmade Deal
03. Spinat
04. Wir sind geil
05. Rappen is Gangsta
06. Jewlz Skit #1
07. Bis dahin bin ich tot feat. Favorite
08. Go Ninja
09. Scheißegal
10. Mein Schwanz sagt
11. Auseinanda
12. Jewlz Skit #2
13. Red nicht mit mir
14. Seite an Seite feat. Favorite
15. Pass mal die Seife
16. Abgehn!
17. Über alle Berge feat. Alligatoah
18. Outro (Jewlz da Hoodwatcher)

Bonus-Tracks:
19. Warum bist du so
20. Mitternacht im Geisterschloss
21. Streichelzoo feat. Favorite

Ein Snippet haben die Essener für die nächsten Tagen angekündigt. Auch bei den Fans scheint das erste „richtige“ Release heiß erwartet, so erreichten die  vier Selfmade-Signings in unserer Newcommer-Umfrage Platz 2 mit über 8.600 Stimmen.

Wer schonmal in die ersten Tracks aus „HRNSHN“ reinhören möchte, der kann sich die drei bisher veröffentlichten Videos nochmal ansehen.

257ers – Spinat

257ers – Scheissegal

257ers – Auseinanda

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here