Selfmade signt Genetikk

By Redaktion
In NEWS
Jan 3rd, 2012
378 Views
Kurz vor Weihnachten – die rap.de Redaktion wollte sich gerade mit Glühwein voll laufen lassen – erreicht uns noch folgende interessante Nachricht: Die beiden hoffnungsfrohen Newcomer von Genetikk haben einen Vertrag beim renommierten wie ambitionierten Düsseldorfer Indie-Label Selfmade Records unterschrieben.

Selfmade, das 2011 mit Favorite und Kollegah gleich zwei Rapper in die Top 10 (genauer sogar in die Top 5) schicken konnte, verspricht sich von den neuen Schützlingen offenbar einiges:

"Genetikk sind Rapper karuzo und Produzent sikk und dürften seit ihrem hochgelobten Erstlingswerk “Foetus” (kostenfreier Download unter www.genetikk.de) bereits vielen ein Begriff sein. Mit einer großen Bandbreite an Einflüssen von Wu-Tang Clan über Outkast bis Lil’ Wayne, karuzos Talent, in jedem Track eine kleine Dimension entstehen zu lassen und sikks Händchen für individuelle, unverkennbare HipHop-Beats stehen Genetikk für einen ganz eigenen, unverwechselbaren Sound und stechen wohltuend aus der Masse der zahlreichen 0815 Rap-Newcomer heraus." (aus der Presseerklärung von Selfmade)

Das Album "Voodoocircus" soll bereits am 24. Februar 2012 in den Läden und Onlineshops stehen.

Das erste Video dazu, "Puls", seht ihr hier:

Empfohlene Artikel