Chakuza: “Magnolia” chartet auf 5

By BlackBarry
In NEWS
Mrz 18th, 2013
45 Views

Neues Album, neuer Sound, beste Chartplatzierung. Mit seinem neuen Album “Magnolia” sichert sich Chakuza einen Platz in den Top 10. Das Album chartet in der ersten Woche auf Platz 5. Das gab sein Label Four Music via Twitter bekannt.

Mit keinem seiner bisherigen Alben konnte Chak so hoch charten. Seine Alben “Unter der Sonne” und “Monster in mir“, erschienden 2008 und 2010 über Bushidos Label eristguterjunge und charteten beide auf Platz 8 der deutschen Album- Charts.

Magnolia” ist Chakuzas viertes Soloalbum und unterscheidet sich nicht nur muskalisch, sondern setzt auch thematisch deutlich von seinen vorherigen Veröffentlichungen. Chak selbst verriet im Interview mit rap.de, was er sich für “Magnolia” erhofft hatte. Eine genaue Chartplatzierung nannte er dabei jedoch nicht.

 

 

 

 

 

 

Empfohlene Artikel

  • Chakuza: “Magnolia” kommt im MärzChakuza: “Magnolia” kommt im März Ende November hatten Chakuza und Four Musicdie Vertragsunterschrift verkündet und in diesem Zuge das neue Chakuza-Album "Magnolia" für Frühjahr 2013 angesetzt. Nun präzisiert der […]
  • Chakuza über sein Signing bei Four MusicChakuza über sein Signing bei Four Music Chakuzas neues Album "Magnolia" wird mit Spannung erwartet. In einem Interview, in dem er Fragen seiner Fans bei Facebook beantwortete, erzählt er wie der Kontakt mit Four Music zustande […]
  • Special mit Chakuza (rap.de-TV)Special mit Chakuza (rap.de-TV) rap.de-TV präsentiert in Zusammenarbeit mit eNtR Berlin ein Special mit Chakuza, in dem dieser nicht nur seinen Garten zeigt und erklärt, wie man Kohlrabi am besten anbaut, sondern auch […]
  • Chakuza – Magnolia (Album)Chakuza – Magnolia (Album) Drei Jahre ist es her, dass der ex-ersguterjungeChakuza sein letztes Album "Monster in mir" droppte. Drei Jahre in denen es, bis auf die "Lost Tapes"-EP im Jahre 2011 nicht viel zu hören […]