K.I.Z. tun es nur für die Damen

By Oliver Marquart
In NEWS
Jan 18th, 2013
100 Views

Zwei Mal ist Gewohnheit, drei Mal ist Tradition. Somit kann man schon von einer Tradition sprechen, wenn K.I.Z. am Weltfrauentag (bekanntlich der 8. März) nun schon zum dritten Mal in Folge ein Konzert geben, das ausschließlich einem weiblichen Publikum zugänglich sein wird.

In einer Pressemitteilung ihrer Bookingagentur heißt es: “Die Gleichstellungsbeauftragten des Rap-Biz, K.I.Z, halten galant die Tür zum Berliner Lido auf, um dann, sich in Unterwürfigkeitsposen werfend, dieses sich strictly aus der Damenwelt rekrutierende Publikum in einen unbezwingbaren Feiermob zu verwandeln.

Das Ganze wird am Abend des 8. März 2013, einem Freitag, im Berliner Lido über die Bühne gehen. Einlass ist ab 19, Beginn um 20 Uhr. Karten kosten 18 Euro im Vorverkauf. Und falls irgendwelche superschlauen Kerle sich nun denken sollten “Geil, ein Konzert, wo nur Weiber sind! Da muss ich hin!” – Irrtum, Jungs: Kein Einlass für Männer.

KIZ NurfuerFrauen A1 2013 LIDO

Empfohlene Artikel

  • K.I.Z machen’s wieder nur für FrauenK.I.Z machen’s wieder nur für Frauen Am 8. März heißt es bei K.I.Z wieder “girls only". Anlässlich des Weltfrauentages, der in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für […]
  • Staiger wird 40Staiger wird 40 Wenn der Spruch, der in Staigers württembergischer Heimat gang und gäbe ist, stimmt, nämlich, dass der Schwabe erst mit 40 g'scheit (also klug) wird, dann hat unser […]
  • K.I.Z. verlängern bei UniversalK.I.Z. verlängern bei Universal Die Jungs von K.I.Z., von Spiegel Online kürzlich zu "Satire-Rappern" gekürt (Spiegel Online: 600 Frauen feiern den Sexismus), bleiben ihrem Label Universal treu. Wie […]
  • Anzeige gegen Bibliothek wegen K.I.Z.-CDAnzeige gegen Bibliothek wegen K.I.Z.-CD Ihrem Ruf als Provokateure sind K.I.Z. in letzter Zeit nicht mehr unbedingt gerecht geworden. Ist ja auch schwer, das Anstößigkeitslevel permanent oben zu halten. Wie gut, dass es noch […]