Bushido: Neuigkeiten zu “AMYF”

By admin
In NEWS
Aug 13th, 2012
231 Views

Wie bereits kürzlich bekannt gegeben, arbeitet Bushido derzeit an einem neuen Projekt. Das Album mit dem Titel “AMYF” (möglicherweise seine Initialen da Bushidos bürgerlicher Name bekanntlich Anis Mohamed Youssef Ferchichi lautet), erscheint am 12. Oktober diesen Jahres.

Gestern verriet der Berliner ein paar neue Infos zum neuen Album. So soll es sich um ein Doppelalbum handeln und ca. 30 Stücke enthalten. Außerdem seien drei Videos geplant. Die erste Single aus dem neuen Tonträger soll zwei Wochen vor dem Album-Release erscheinen und wird am 28. September 2012, pünktlich zu Bushidos Geburtstag, veröffentlicht.

Soundtechnisch will Sonny Black anscheinend an gute, alte Zeiten anknüpfen, “AMYF” soll den Hörer an die zwei Alben “Vom Bordstein bis zur Skyline” (2003) und “Von der Skyline zum Bordstein zurück” (2006) erinnern. In seinem Forum, kingbushido.de erklärt er: “Persönlich wollte ich definitv in Teilen den Sound von vbbzs und vdszbz einfangen, was ja niemals 100%ig machbar ist. Trotzdem hab’ ich versucht, die Musik stark an Samples anzulehnen.”

Angesichts einer kürzlich getätigten Ankündigung in einer deutschen Illustrierten, in “absehbarer Zeit” keine Musik mehr machen zu wollen, könnte man annehmen, dass dieses Album Bushidos letztes bleibt. Bushidos bislang letztes Solo-Album erschien im Mai 2011: “Jenseits von Gut und Böse” hieß die Scheibe. Danach kam “23“, das gemeinsame Album mit sido (Oktober 2011), welches kürzlich mit Gold ausgezeichnet wurde (rap. de berichtete). 

Seit letzter Woche hat man die Möglichkeit “AMYF” auf amazon.de vorzubestellen. Ingesamt wird es drei Editionen geben: Standard, Premium und Deluxe. Andere Portale, wie zum Beispiel itunes sollen folgen.