Kanye West ganz gierig

Wenn der Erfolg immer größer wird, dann bleibt die Gier nach Money nicht aus. Kanye West, der erst vor kurzem für sein Solo-Album „The College Dropout“ den Grammy „Best Rap Album 2004“ bekam, ist zurzeit auf einem solchen Höhenflug. Für jedes Print-Cover von ihm will er jetzt Cash sehen. „Diese Mags machen fette Kohle mit Abonnements und Werbung. Weshalb verkaufen sich denn die Magazine so gut? Wegen den Künstlern, die sie auf dem Cover präsentieren. Also wenn sich euer Heft verkauft, weil meine Visage auf der Frontseite zu sehen ist, weshalb soll ich dann nicht beteiligt werden?“ Vielleicht sollte sich Kanye lieber auf sein nächstes Album konzentrieren, anstatt sich durch Print-Covers „Peanuts“ zu verdienen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here