Wird die Aggro „Ansage Nr. 3“ auch verboten?

Nachdem wir schon vor ca. zwei Wochen berichteten, dass der Antrag auf Indizierung der Aggro Berlin Releases „Ansage Nr. 1“ und„Ansage Nr. 2“ gestellt wurde, erreicht uns heute die Nachricht, dass der aktuelle Teil der „Ansage“-Serie ebenfalls auf den Index soll. Laut eines westdeutschen Jugend-Pädagogen sind die Songs „Bums Mich“ von B-Tight und „Wie ein Gee“ von Bushido, auf dem „Ansage 3“-Sampler, Jugendgefährdend und deshalb der breiten Masse unzugänglich zu machen. Ob es sich in Zukunft noch lohnen wird die „Ansage“- Serie fortzusetzen bleibt abzuwarten, denn es wird sicherlich immer Leute geben die zuviel in die Musik hineininterpretieren?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here