D12: Neues Album im April

Das dreckige Dutzend, Bizarre, Proof, Kon Artist, Kuniva, Swift und Eminem, veröffentlichen ihr zweites Album mit dem Titel „D12 World“ im April 2004. Laut eines Label-Pressesprechers soll bereits im März die erste Single-Auskoppelung in den Läden zu haben sein. Auf dem Long-Player „D12 World“ wird – welch Überraschung – unter anderem 50 Cent gefeaturet. Der erfolgreichste Rapper des vergangenen Jahres soll wohl den D12ern mit seinem Beitrag auf „D12 World“ zum Chart-Erfolg verhelfen, denn namenhafte Features ziehen ja bekanntlicherweise potentielle Käufer an. Mich würde es nicht wundern, wenn der Song mit 50 Cent auch gleich die erste Single-Auskoppelung wird. Neben Eminem, wenn er nicht gerade wieder einen Disstrack gegen „The Source“ aufnimmt, produziert auch noch Altmeister Dr. Dre das zweite Album des dreckigen Dutzend. Wir dürfen uns auf jeden Fall über gute Beats auf dem Album freuen, und hoffentlich wird auch der Rest auf „D12 World“ so gut, wie man es aus dem Dre- und Em´-Camp gewohnt ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here